Infusionstherapie Vitamin C Hochdosis

In meiner Praxis wenden wir Vitamin C Hochdosis-Infusionen an. Hierbei werden 7,5 Gramm Vitamin C (Ascorbinsäure) intravenös in den Körper gegeben. Diese Dosis kann über die Nahrung oder Nahrungsergänzungsmitteln mit 7500 mg nicht aufgenommen werden, daher erfolgt die Gabe intravenös.

 

Grundsätzlich erhöht sich der menschliche Vitamin-C-Bedarf bei Infekten, Stress oder ungesunder Lebensweise.

 

Vitamin C wird traditionell zur Steigerung der Abwehr, Aufbau des Immunsystems und bei erhöhtem Bedarf eingesetzt.

 

Über den nachfolgenden Link erhalten Sie ausführliche Informationen über diese Therapie:

 

www.naturheilkunde.de/vitamin-c-infusionstherapie.html

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Claudia Ernst